Sprache

Ausbildung zum Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w) im Werk Velen zum 01.08.2018
 


Rund 20.000 Mitarbeiter an mehr als 170 Standorten weltweit. REHAU ist eine feste Größe und die Top-Adresse für deine Ausbildung und spätere Karriere! Starte durch und verstärke unser Team!

Das Werk in Velen hat sich auf das Veredeln von Kunststoffen spezialisiert. Hier werden Compounds und Masterbatche hergestellt. Compound bezeichnet eine Werkstoffmischung, die aus mehreren Kunststoffen besteht und mit Zusatzstoffen vermischt wird. Masterbatch bezeichnet Granulate, die einem Kunststoff beigemischt werden, um diesen zum Beispiel einzufärben.

Ihre Aufgaben
Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik verarbeiten verschiedene Polymere und stellen aus ungeformten Massen (Pulver, Granulat) an Spezialmaschinen Halbzeuge oder Fertigteile her. Die vorgegebenen Rezepturen müssen dabei genau beachtet werden. Diese Werkstoffe bereitest du während deiner Ausbildung mit Hilfe von Maschinen und Werkzeugen für den weiteren Fertigungsprozess vor. Für deine verschiedenen Arbeiten benötigst du Kenntnisse und Fertigkeiten in der Metall- und Kunststoffverarbeitung. Du solltest mit wichtigen Elementen der Hydraulik, Pneumatik und Elektrotechnik vertraut sein und dich im Bereich der mess-, steuerungs- und regeltechnischen Vorgänge in der Kunststoffverarbeitung auskennen. Wenn dich schwere Maschinen nicht ins Schwitzen bringen und du einen kühlen Kopf bewahrst, dann bewirb dich!
Ihr Profil
Voraussetzung: Qualifizierter Hauptschulabschluss

Standort

Velen
Kontakt

Desiree Korte

Kaufmännische Verwaltung Werk Velen
REHAU AG + Co.
Coesfelder Straße 47
46342 Velen

Tel: +49 28632003 246